Layers
Erhältlich bei:
Layers bei amazon.de Layers bei buecher.de Layers bei ebook.de
Layers bei thalia.de

Leseprobe
Ursula Poznanski
» Layers «
ab 14 Jahren, 1. Auflage 2015
448 Seiten
ISBN ePub 978-3-7320-0403-4
ISBN Mobi 978-3-7320-0404-1
12,99 € (D)
inkl. MwSt.

Layers

Layers – die Wahrheit ist vielschichtig.

Seit Dorian von zu Hause abgehauen ist, schlägt er sich auf der Straße durch – und das eigentlich recht gut. Als er jedoch eines Morgens neben einem toten Obdachlosen aufwacht, der offensichtlich ermordet wurde, gerät Dorian in Panik, weil er sich an nichts erinnert: Hat er selbst etwas mit der Tat zu tun?
In dieser Situation bietet ihm ein Fremder unverhofft Hilfe an und Dorian ergreift die Gelegenheit beim Schopf – denn das ist seine Chance, sich vor der Polizei zu verstecken. Der Unbekannte engagiert sich für Jugendliche in Not und bringt Dorian in eine Villa, wo er neue Kleidung, Essen und sogar Schulunterricht erhält.
Doch umsonst ist nichts im Leben, das erfährt Dorian recht schnell. Die Gegenleistung, die von ihm erwartet wird, besteht im Verteilen geheimnisvoller Werbegeschenke – sehr aufwendig versiegelt. Und als Dorian ein solches Geschenk nach einem unerwarteten Zwischenfall behält, wird er von diesem Zeitpunkt an gnadenlos gejagt.

Spiegel-Bestsellerautorin Ursula Poznanski, auch bekannt durch ihre Thriller für Erwachsene: Fünf, Blinde Vögel und Stimmen, legt nach den Jugendbuch-Bestsellern Erebos, Saeculum und der Eleria-Trilogie (Die Verratenen, Die Verschworenen, Die Vernichteten) ihren neuen Jugendbuch-Thriller vor: Layers.

Mehr Infos und Extras zum Buch unter:
www.layers-buch.de


Pressestimmen

„Ursula Poznanski traut ihren jugendlichen Lesern kniffelige Fragen zu, ohne ihnen die Antworten zu servieren.“ Fridtjof Küchemann, Frankfurter Allgemeine Zeitung

„Die Geschichte ist vielschichtig, sie erklärt keine Haltung zur einzig richtigen.“ Christine Steffen, nzz.ch

„Layers ist gekonnt geschrieben, spannungsgeladen – und stimmt nachdenklich.“ Renate Pinzke, Hamburger Morgenpost





Leserstimmen

Eigene Leserstimme abgeben

Zoë 09.01.2016 12:33
Das Buch ist einfach nur mega klasse und einfsch weiter zu empfehlen. Hab es vor paar tagen gekauft und bin jetzt durch. Neues Lieblingsbuch aufjedenfall;) sehr spannend und Eindrucksvoll alles^^
Antworten  

Thomas 19.12.2015 15:51
Es lohnt sich sehr das Buch zu lesen, es stimmt nachdenklich, es ist spannend und vor allem überrascht es den Leser stets aufs Neue. Die Geschichte spielt sich höchstwahrscheinlich in Wien ab, aber das wird eigentlich im Laufe des Buches nicht verraten. Bleibt nur offen wir Bornheim zu seinem Vermögen und seiner herausragenden Erfindung gekommen ist...
Antworten  

Silvia /buchkabinett 05.06.2015 13:32
Wieder so ein Treffer von Ursula Poznanski. Ich liebe es: Nie kommt Routine auf, egal welches Thema sie anpackt. Ab der ersten Seite bin ich gefesselt.
Mehr solcher Bücher und mein Haushalt würde brach liegen (müssen). ;-)
Silvia
Buchkabinett
Antworten  


zurück zur Liste